Für die Teilnahme an offiziellen Rennen des DWZRV e.V. ist eine Rennlizenz nötig. Für die Absolvierung der Rennlizenz benötigen sie zwei Termine, als erstes den SOLO-Lauf mit Zeitnahme und als zweites den Feldlauf mit Überholvorgängen. Für die Abnahme der Lizenz stehen dem Verein Verbandsoffizielle bei. Um eine reibungslosen Ablauf Ihrer Lizenzläufe zu organisieren ist für Lizenzläufe eine frühzeitige Anmeldung beim Rennleiter nötig, um die offiziellen Bahnbeobachter zu bestellen.